17. April 2015

Liebe LeserInnen,

nach langem Warten sind nun doch einige Kulturen erntereif geworden.
Diese Woche können wir ein sehr breites Kräutersortiment anbieten.
Neben Petersilie, Schnittlauch, Dill, Koriander, Kerbel, Sauerampfer und Schnittknoblauch haben wir diese Woche für die Smoothyfans Gerstengras im Angebot.
Daneben konnten wir diese Woche mit der Ernte der ersten Salate und Radieschen beginnen und weiterhin Lauchzwiebeln, Spinat, Mangold, Postelein und Rauke ernten.
Eine unserer Spezialitäten im Frühjahr sind ja immer unsere Asia-Salat-Variationen. Die verschieden scharfen, kohlig-senfigen Blätter, dekorieren nicht nur sehr schön, sondern geben vielen Salaten eine ganz eigene Würze.
Als Extra haben wir diese Woche auch einen Salat aus Postelein, Rauke und Asia-Salat gemischt.

Neben den ganzen Frühjahrskulturen, füllt sich das Gewächshaus inzwischen mit den vielen verschiedenen Tomatenjungpflanzen.
Bei den Topfkräutern sind schon einige groß genug, um in den Verkauf zu kommen. Petersilie im Topf muss jedoch noch eine Woche im kuscheligen Gewächshaus wachsen.

Viele Vorbereitungen laufen schon im Hinblick auf den Jungpflanzentag am 1.Mai, an dem neben dem Verkauf von Tomaten- und Gemüsejungpflanzen, auch Büsche und Bäume, Salatkartoffeln und Saatgut angeboten werden.
Neben Kaffee und Kuchen wird es einen kleinen Grillstand geben und Anita Henze, von Flämingherzen, wird deftige Waffeln und Suppen anbieten.
Damit es noch ein bisschen gemütlicher wird, haben wir das Glück, dieses Jahr auch Live Musik dabei zu haben.

Wir wünschen ein schönes, frühlingshaftes Wochenende
Grüße aus der Gärtnerei Apfeltraum und vom Marktteam

April 16, 2015Permalink

19. September 2014

Liebe LeserInnen,

morgen, Samstag den 20. September, ist es schon soweit, wir feiern wieder unser großes Hoffest.
In diesem Jahr richten wir das Fest allerdings nicht alleine aus, sondern feiern zusammen mit dem Naturpark Märkische Schweiz das “Apfelfest” hier bei uns auf dem Hof.

Trotzdem werden Sie uns auf allen Märkten wie gewohnt finden.

Auf dem Hoffest wird es mehr Stände als sonst geben, mit Informationen rund um den Naturschutz und die Region. Kinder können Nistkästen selber basteln, Holz drechseln, filzen, sich schminken lassen oder Apfelsaft pressen.

Wie immer gibt es natürlich Führungen durch die verschiedenen Bereiche des Hofes, viel leckeres Bioessen (großteils) hier vom Hof, sowie von den Lehmofen-Pizzabäckern, einigen bekannt vom Chamisso- und Hansaplatz, und wunderschöne Live-Musik. Und am Nachmittag wollen wir gemeinsam einen “Wildacker”-Streifen einsäen.

Ein Shuttle-Service vom Bahnhof Müncheberg wird Besucher um 12.15 Uhr zum Hof bringen, sowie gegen 17.20 Uhr Gäste wieder zum Bahnhof bringen (Abfahrt des Zuges ab Müncheberg: 17.49 Uhr). Anmeldung erbeten unter 033432-736082, wenn möglich bis Freitag Mittag.

Wir freuen uns auf ein schönes, leuchtendes und Spätsommerfest mit vielen Freunden und Kunden!

ACHTUNG!!

Diese Woche findet der Markt der Domäne Dahlem wieder auf dem Parkplatz der FU statt.

Obendrein werden wir diese Woche auf dem Chamissoplatz und der Domäne Dahlem nicht mit den gewohnten Ständen, sondern mit normalen Marktbuden stehen, daher bitte nicht wundern, wir sind da und stehen an unseren normalen Plätzen.

Viele liebe Grüße aus der Gärtnerei Apfeltraum und vom Marktteam

September 18, 2014Permalink

Einladung zum Hoffest 2014

Liebe Freunde, Kunden der Gärtnerei und des Hofes Apfeltraum,

am Samstag den 20. September feiern wir wieder unser großes Hoffest.

In diesem Jahr richten wir das Fest allerdings nicht alleine aus, sondern feiern zusammen mit dem Naturpark Märkische Schweiz das “Apfelfest” hier bei uns auf dem Hof.

Es wird mehr Stände geben als sonst, mit Informationen rund um den Naturschutz und die Region. Kinder können Nistkästen selber basteln, Holz drechseln oder Apfelsaft pressen.

Wie immer gibt es natürlich Führungen durch die verschiedenen Bereiche des Hofes, viel leckeres Bioessen (großteils) hier vom Hof und wunderschöne Live-Musik. Und am Nachmittag wollen wir gemeinsam einen “Wildacker”-Streifen einsäen.

Eine Einladung zum Ausdrucken mit Programm gibt es hier.

Wir werden wieder einen Shuttle-Service vom Müncheberger Bahnhof anbieten, nähere Infos zu den Zeiten finden sich in kürze auf unserer Internetseite.

Wir freuen uns auf ein schönes, leuchtendes und fröhliches Spätsommerfest mit vielen Freunden und Kunden!

Viele liebe Grüße aus der Gärtnerei Apfeltraum, Boris Laufer

September 15, 2014Permalink

4. September 2014

Liebe LeserInnen,

wieder erweitert sich unsere Salatauswahl. Diesmal um die Endivie. Wie auch beim Frisee bekommt es dem Endiviensalat gut, in lauwarmen Wasser abgewaschen zu werden. Das senkt die Bitterstoffe und macht ihn ein bisschen weicher.

Zusätzlich zu den drei Delikatesskartoffeln, werden wir ab dieser Woche noch eine vierte Sorte dazunehmen, die “Belle de Fontaney”, eine sehr geschmackvolle, fest kochende Sorte aus Frankreich.
Sehr zu empfehlen ist eine Mischung aller Sorten als Ofenkartoffeln, halbierte oder geviertelte Kartoffeln auf dem Blech.

Unser Rucola ist vorerst abgeerntet und brauch nun 2-3 Wochen um neu nach zuwachsen. Stattdessen konnten wir diese Woche wieder eine kleine Menge Asia-Salat-Mischung ernten.

So langsam bereiten wir uns und den Hof auf das Hoffest am 20.September vor.
Zusammen mit dem Naturpark Märkische Schweiz wollen wir dieses Jahr unser Hoffest und das Naturpark Apfelfest unter das Motto Biodiversität stellen. Neben Betriebsbesichtigungen wird es eine Apfelsortenschau, Apflesortenbestimmung und eine Aussaataktion geben.
Wir wollen einen Ackerrandstreifen mit Getreide und dem dazu gehörenden Ackerunkräutern aussäen. Durch die intensive, monotone Landwirtschaft gehören die Ackerunkräuter zu gefährdeten Pflanzen. Durch das fehlen der Ackerunkräuter und deren Blütenpracht, z.B. von der Kornblume, kommt es immer öfter zu dem Phänomen, dass mitten im Hochsommer die Bienen und Insekten mangels Blütenvielfalt Hunger leiden müssen.
Um dem symbolisch entgegenzutreten, werden wir erstmalig auf einem Acker Unkraut aussäen!
…und natürlich gibt es noch vieles mehr!!
Wir würden uns über Ihren Besuch freuen.

ACHTUNG: Der Markt der Domäne Dahlem, findet diesen Samstag wieder auf dem Parkplatz der FU, neben den U-Bahn Gleisen, statt.

Nun wünschen wir Ihnen noch ein angenehmes, sonniges Wochenende
Grüße aus der Gärtnerei Apfeltraum und vom Marktteam

September 4, 2014Permalink